April 19, 2011

Essie vs. H & M


Heute stelle ich euch einen Nagellack vor, welcher mit Sew Psyched aus der Herbstkollektion 2010 von Essie nahezu identisch ist. Hierbei handelt es sich um den Nagellack Hunt me down von H&M. Für alle, die Sew Psyched damals nicht ergattern konnten, ist dies sogar eine billigere Möglichkeit diese wundervolle Farbe zu ergattern. Bei beiden Lacken handelt es sich um einen Grün-Grau-Ton. Der Sew Psyched von Essie hat zwar in der Flasche einen leichten Schimmer, aber dieser fällt auf dem Nagel kaum auf. Hunt me down von H&M ist hingegen komplett matt. Beide Lacke decken sehr gut und man kommt mit 2 Schichten aus.



H&M Hunt me down bekommt ihr in manchen Filialen oder bei H&M online.
Gekostet hat der Lack 3,95€ und es sind 9ml enthalten.



Hunt me down (links) - Sew Psyched (rechts)








Für mich definitv ein perfektes Dupe!

Kommentare:

  1. Die sehen sich in der Tat zum verwechseln ähnlich :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab mir den von H&M deswege auch gekauft, aber die Qualität ist echt unterirdisch :(

    AntwortenLöschen
  3. Also den Auftrag fand ich ok. Keine größeren Probleme. Und zur Haltbarkeit kann ich nicht viel sagen, da Nagellack bei mir sehr gut hält. Meistens mach ich eh nach 3 Tagen anderen drauf.

    AntwortenLöschen
  4. ich finde das der Sew Psyched irgendwie besser aussieht zumindest auf den bildern, ich kann mir auch vorstellen das dieser von der Qualität her besser ist.

    AntwortenLöschen
  5. Kann schon sein, dass er ein bisschen besser ist. Aber bei mir halten Lacke alle relativ gut. Da kann ich nichts dazu sagen. Aber da es den Sew Psyched ja nicht mehr gibt, außer Reste auf manchen Seiten und der auch in Deutschland fast 13€ kostet, denke ich ist es eine gute Alternative.

    AntwortenLöschen